Die Anziehungskraft großer Brüste auf Männer

Brüste Blog
Views: 268
Kommentare
0
Die Anziehungskraft großer Brüste auf Männer

Die Wissenschaft hinter der Anziehungskraft großer Brüste auf Männer

Überall, wo wir hinschauen, von Zeitschriften bis Hollywood, werden Frauen mit großen Brüsten als Objekte der Begierde dargestellt. Werbetreibende nutzen die von Sex, um Produkte zu verkaufen. Doch was große so sexy? Handelt es sich um eine universelle Anziehungskraft?

In der Welt der gibt es eine Theorie, die besagt, dass große Brüste auf Männer anziehend wirken, weil sie als Zeichen für Fruchtbarkeit und Gesundheit interpretiert werden. Aus evolutionsbiologischer Sicht sind Männer darauf programmiert, Partnerinnen zu suchen, die gesund sind und eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, gesunden Nachwuchs zur Welt zu bringen. Große Brüste önnten als ein solches Zeichen betrachtet werden, und deshalb könnten Männer sich von ihnen angezogen fühlen.

Eine andere Theorie besagt, dass die Anziehungskraft großer Brüste auf Männer kulturell bedingt ist. In vielen westlichen Kulturen werden große Brüste als Symbol für Weiblichkeit und sexuelle Attraktivität angesehen. Die Medien spielen dabei eine entscheidende Rolle, indem sie dieses ständig präsentieren und fördern. In anderen Kulturen hingegen, in denen große Brüste nicht unbedingt als Schönheitsideal gelten, mag die Anziehungskraft auf Männer weniger stark sein.

Es ist wichtig zu betonen, dass die Anziehungskraft großer Brüste auf Männer nicht für alle Männer gleich ist. Jeder Mensch hat individuelle Vorlieben, und es gibt viele Männer, die sich von Frauen mit kleineren Brüsten ebenso angezogen fühlen. Letztendlich ist Schönheit subjektiv, und es gibt keine universelle Regel, die für jeden Menschen gilt. Es ist auch wichtig, sich darauf zu konzentrieren, wie Frauen sich selbst in Bezug auf ihren Körper wahrnehmen und sich wohlfühlen, unabhängig von der Meinung anderer.

Männer sind in der Nähe von Frauen mit großen Brüsten, die aus ihren Badeanzügen schauen
Männer sind in der Nähe von Frauen mit großen Brüsten, die aus ihren Badeanzügen schauen

Wie Männer auf große Brüste reagieren

Wenn Männer auf der Straße oder im Auto unterwegs sind, können sie nicht anders, als auf eine Frau mit großen Brüsten zu reagieren. Alle Regeln des guten Benehmens scheinen außer Kraft gesetzt, wenn Wolfsgeheul, Blicke und hochgezogene Augenbrauen an der Tagesordnung sind. Männer machen sich lächerlich, ängen sich sogar aus dem Fenster und hämmern auf ihre ein, um die Aufmerksamkeit der großbrüstigen Frau zu erregen.

Die Strandszene

Am Strand platzieren sich Männer mit ihren Familien im Schlepptau strategisch in der Nähe von Frauen mit großen Brüsten, die aus ihren Badeanzügen schauen. Obwohl wir alle wissen, was hier vor sich geht, übersehen wir es, denn die Männer können nicht anders.

Die weibliche Obsession mit der Brustgröße

Frauen stehen in den Lingerie-Geschäften Schlange, um BHs zu kaufen, die ihre Brüste heben, verbessern und vergrößern. Sie gehen in Scharen in Kliniken und Krankenhäuser, um sich Brustimplantate einsetzen zu lassen, weil sie sich ohne große Brüste weniger als Frau fühlen. Aber warum eigentlich?

Der Mama-Faktor

Stillen ist die erste Zuwendung, die ein Neugeborenes von seiner Mutter erhält. Für manche ist es sogar Teil dieser Bindungserfahrung, mit der Milch aus der Mutterbrust genährt zu werden. Diese Bindung erzeugt bei Männern eine unbewusste Anziehung zu großen Brüsten. Das ist der „“.

Das Verhältnis zur eigenen Mutter

Männer, die eine schlechte Beziehung zu ihrer Mutter haben, die sich verlassen und ungeliebt fühlen, fühlen sich selten zu Frauen mit großen Brüsten hingezogen. Umgekehrt fühlen sich Männer, die eine gute Beziehung zu ihrer Mutter haben, in der Regel zu einer Frau hingezogen, die die gleichen Merkmale aufweist, einschließlich der der Brüste. Männer mit einer schlechten Beziehung suchen sich Frauen, die das Gegenteil ihrer Mutter sind.

Frau mittleren Alters posiert in BH und Jeans
Der Mama-Faktor

Es ist die Muttersache

Die Anziehungskraft großer Brüste lässt sich auf die unbewusste Verbindung zurückführen, die Männer zu ihren Müttern und der nährenden Erfahrung des Stillens haben. Männer, die eine gute Beziehung zu ihren Müttern haben, fühlen sich eher zu Frauen hingezogen, die ähnliche Merkmale aufweisen, einschließlich der Brustgröße. Umgekehrt neigen Männer, die eine schlechte Beziehung zu ihren Müttern haben, dazu, das Gegenteil zu suchen.

Es ist also das „Mutter-Ding“, das die Anziehungskraft großer Brüste ausmacht.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wissenschaft hinter der Anziehungskraft großer Brüste auf Männer vielschichtig ist. Gesellschaftliche Normen und die Medien spielen bei der Wahrnehmung von Schönheit und Attraktivität eine Rolle, aber auch die unbewusste Verbindung mit der nährenden Erfahrung des Stillens und der Beziehung zur eigenen Mutter trägt zu diesem Phänomen bei. Männer, die eine gute Beziehung zu ihrer Mutter haben, fühlen sich eher zu Frauen mit ähnlichen Eigenschaften hingezogen, während Männer mit einer schlechten Beziehung eher das Gegenteil anstreben.

Die Anziehungskraft großer Brüste kann also auf das „Mutter-Ding“ zurückgeführt werden. Letztlich erinnert uns die Komplexität dieses Themas daran, dass die Anziehungskraft von einer Vielzahl bewusster und unbewusster Faktoren beeinflusst wird.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

 

Mit dem Schmerz großer Brüste zu leben
Welche Bedeutung haben Brüste für die sexuelle Lust von Frauen?

Author

Unbedingt lesen