Die Kunst des BH-Einkaufs

Brüste Blog
Views: 167
Kommentare
0
Die Kunst des BH-Einkaufs

Oft wird fälschlicherweise angenommen, dass Menschen mit größerer eine große Anzahl von benötigen. In Wirklichkeit brauchen sie aufgrund ihres Körpertyps oft weniger BHs.

Als Frau, die Zugang zu einem fachkundigen Team hat, das sich darum kümmert, dass BHs für optimale Stabilität und Bequemlichkeit sorgen, bist du in einer glücklichen Lage. Wenn du in hochwertige BHs investierst, brauchst du weniger davon, weil sie länger halten. Schauen wir uns das mal genauer an.

Umweltaspekte

Reden wir über Umweltbelange. Es mag selbstverständlich klingen, aber es lohnt sich, darauf hinzuweisen, dass der Kauf von hochwertiger Kleidung, Schuhen, BHs und besser für die Umwelt ist. Indem du auf massenhaft produzierte, billige und minderwertige Materialien verzichtest, trägst du dazu bei, den Müll auf den Deponien zu reduzieren und die Freisetzung von giftigen Farbstoffen und Abfällen in die Gewässer zu verhindern.

Außerdem trägt kaum jemand alle BHs in seiner Wäscheschublade, und viele von uns haben BHs gekauft, die uns zwar gefallen haben, die wir aber nie oder nur ein paar Mal getragen haben, weil sie nicht gepasst haben, die Farbe nicht passte oder unbequem war. Wenn du eine größere Oberweite hast, kannst du mehr für dein Geld bekommen, wenn du in einen gut gemachten BH investierst.

Ein 12C und ein 18F kosten zwar gleich viel, aber für die größere Größe sind breitere Gummibänder, breitere Haken und Ösen, mehr Stoff und eine längere Nähzeit erforderlich, so dass die Marke bei größeren Größen weniger Gewinn macht. Aber das wollen wir unseren Freundinnen mit kleinerer Oberweite nicht verraten.

Alltägliches

Die Anzahl der BHs, die du für den Alltag brauchst, ängt von deinen Aktivitäten ab. Arbeitest du und trägst ein T-Shirt oder sitzt du den ganzen Tag in einer Bluse? Hast du einen aktiven Tag oder hüpfst du in einem Lkw herum? Trägst du eine Uniform? Es ist wichtig, dass du einen BH wählst, der dir für die jeweilige Aufgabe und Halt bietet. Wenn du nicht übermäßig schwitzt, kannst du deinen BH 2-3 Tage lang tragen, bevor du ihn wäschst.

Wir empfehlen, drei BHs dieser Art zu haben – einen zum Tragen, einen in der Schublade und einen in der Wäsche.

Schlafen

Wenn du eine größere Oberweite hast und Angst hast, dass sie durchhängt, solltest du beim Schlafen einen Schlaf- oder Lounge-BH tragen. Auch wenn du im Schlaf waagerecht liegst, kann sich das nächtliche Hin- und Herwälzen auf deine Brüste auswirken.

Auch die Stunden vor dem Schlafengehen und das Herumstolpern am Morgen, bevor der Kaffee wirkt, können die Auswirkungen der verstärken.

Serious young plus size tattooed female athlete with long dark hair in activewear recreating on gym bench after intense workout
Photo by Andres Ayrton on Pexels

Sport

Wenn es um Sport-BHs geht, kann ein guter BH ziemlich teuer sein, denn er ist eine technische Meisterleistung. Der Zweck eines Sport-BHs ist es, große Fleischmassen daran zu hindern, sich bei starker Beanspruchung zu bewegen, und so Durchhängen und zu verhindern. Es ist wichtig, dass du einen wählst, der für die Art deiner sportlichen Betätigung empfohlen wird, denn es gibt sie in verschiedenen Stufen der Rückpralldämpfung. Die höchste Stufe ist für Reiten und Laufen geeignet, während die niedrigste Stufe für Yoga geeignet ist.

Wenn du jeden Tag Sport mit hoher Belastung machst, brauchst du drei „High/Extreme Impact“-BHs – einen zum Tragen, einen zum Waschen und einen zum Aufhängen. Es ist eine gute Idee, herauszufinden, welche Sportarten du übst, und anhand der obigen Gleichung zu berechnen, wie viele BHs du brauchst. Wenn du einen Sport-BH findest, der dir gefällt, solltest du zwei kaufen.

Vergiss nicht, dafür zu sorgen, dass dein Sport-BH jedes Mal, wenn du ihn trägst, gut sitzt und dass die Träger und Haken fest sitzen.

Spezialität

Nimmst du an einer besonderen Veranstaltung wie einem Schulabschluss oder einer Hochzeit teil oder bist du vielleicht Brautjungfer? Dann willst du nicht nur gut aussehen, sondern dich auch den ganzen Tag über wohlfühlen. Und vergiss nicht das Werfen des Brautstraußes – du musst für hohe Sprünge bereit sein!

Bevor du dich für dein Kleid lässt, solltest du dir überlegen, welche Art von BH du brauchst. So kannst du herausfinden, was geht und was nicht, und wie tief dein Kleid geschnitten sein darf. Es ist wichtig, dass du den richtigen BH für den Anlass auswählst, damit du dich wohlfühlst und selbstbewusst auftreten kannst.


Kaufe das, was notwendig ist, und nicht nur das, was ästhetisch ansprechend ist. Vergewissere dich, dass der BH langlebig ist, damit du den vollen Wert deiner Investition erhältst.

Wenn du dich für qualitativ hochwertige Artikel entscheidest, sparst du nicht nur Geld, sondern trägst auch zum Schutz unseres Planeten bei – ein BH nach dem anderen.

Wie viele BHs hast Du in der Schublade? Lasse es uns in den Kommentaren wissen.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

 

Bralettes für vollbusige Babes: Können sie sie tragen?
7 Tipps für die richtige Kleidung bei einer großen Oberweite

Author

Unbedingt lesen